WK-Ergebnisse

35. Int. Deutsche Mastersmeisterschaften "Lange Strecken"
5.-7. April 2019
13 Teilnehmer; Einzel: 14 Starts, 10 Plätze unter den ersten fünf; Staffel: 7 Starts, 4 Plätze unter den ersten fünf
Auswahl max. Platzierung:   [Druckansicht] [Excel] [Wk-Ergebnis] Sondergruppen
Vorname Name Jg. Lage Zeit Platzierung
Katharina Ashauer (1970) 1500 m Freistil 21:38,38 4. Platz
400 m Freistil 5:32,43 5. Platz
800 m Freistil 11:31,69 5. Platz
Frank Deidewig (1964) 200 m Schmetterling 2:54,83 3. Platz
Christel Halbach (1949) 800 m Freistil 15:56,84 3. Platz
400 m Freistil 7:46,00 3. Platz
Bernd Kramer (1943) 200 m Brust 4:08,41 5. Platz
Michael Menge (1955) 200 m Brust 3:09,65 3. Platz
Harald Nachtigall (1972) 200 m Brust 2:57,94 2. Platz
400 m Lagen 6:24,97 4. Platz
Staffelergebnisse:
1. Mannschaft männlich 4 x 200m Freistil 14:28,94 3. Platz
  Hans-J├╝rgen Schmidt, Bernd Nickella, Marian Holly, Bernd Kramer
2. Mannschaft männlich 4 x 200m Freistil 11:07,00 5. Platz
  Frank Deidewig, Eugen Kominek, Michael Menge, Manfred Zey
2. Mannschaft männlich 4 x 200m Brust 14:46,88 3. Platz
  Michael Menge, Eugen Kominek, Reinhard Baschek, Manfred Zey
1. Mannschaft mixed 4 x 200m Freistil 11:47,98 2. Platz
  Katharina Ashauer, Christel Halbach, Eugen Kominek, Manfred Zey
weitere Teilnehmer, die keine vorderen Plätze belegen konnten:
Bernd Nickella (1951)